Heimatabend „Mörderische Volksmusik“

Puhlfürst%20010Am Donnerstag lädt der Erzgebirgszweigverein Zwickau zum nächsten Heimatabend ein. Schon der Titel „Mörderische Volksmusik“ lässt manches erahnen. Aber vor allem die spannenden Geschichten, welche die bekannte Zwickauer Autorin Claudia Puhlfürst auf ihre amüsant-kriminalistische Art vorträgt, dürften zart besaiteten Besuchern das Blut in den Adern erstarren lassen. Damit dieser Heimatabend jedoch keinen tragischen Verlauf findet, stimmt Erzgebirgssänger Stephan Malzdorf zwischendurch beliebte Volkslieder und Lieder aus dem Erzgebirge gemeinsam mit den Besuchern an. Beginn im Brauhaus ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.