GGZ spendet Bücher für Zwickauer Grundschulen

Die Gebäude- und Grundstücksgesellschaft Zwickau hat am Freitag vier Grundschulen Bücher gespendet. Die Aktion im Rahmen des Bücherlino-Leseprojektes war nicht das erste Mal, dass das kommunale Wohnungsunternehmen Schulen in der Schumannstadt unterstützt hat. In diesem Jahr bekam die GGZ dabei tatkräftige Unterstützung.