GGZ Baskets bezwingen Vilsbiburg

GGZ_BasketsDie GGZ Baskets haben in der Sporthalle Mosel den Tabellendritten Vilsbiburg mit 111:109 geschlagen. Der Saisonabschluss in der Regionalliga Südost hat den Zuschauern dabei ein wahres Dreipunkte-Feuerwerk geboten. Schon nach drei Minuten stand es 14:13. Beide Teams spielten mit hohem Tempo und überzeugten mit einer beeindruckenden Trefferquote. Zwickau konnte am Ende nicht weniger als 17 Dreierwürfe mit einer Quote von 65 Prozent treffen.