Gelungene Premiere für ZEV-Oldie-Masters

Im Fußball ist zurzeit Winterpause. Also wird in die Hallen ausgewichen. Beim Regio-Cup in Riesa wurde der FSV Zwickau überraschend Zweiter. Wir aber waren am vergangenen Samstag bei der Erstauflage des Cup’s der Legenden in der Stadthalle dabei. Veranstaltet wurde das Turnier von der Zwickauer Energieversorgung und Krauß Event.

 

 

Sieger des ersten ZEV-Oldie-Masters und damit Gewinner des Pokals der Oberbürgermeisterin wurde der FC Erzgebirge Aue. Die Veilchen setzten sich im Finale mit 3:2 gegen den Hamburger SV durch.