FSV vor zwei richtungsweisenden Auswärtsspielen

Bevor es am Samstag an die Jenaer Kernberge geht, muss der FSV Zwickau zum Nachholspiel nach Magdeburg. Die Westsachsen reisen als Außenseiter zum Tabellenzweiten. Die Platzherren verfügen über eine exzellente Offensive, sind aber im Defensivbereich durchaus anfällig. Vielleicht ist gerade das eine Chance für die Westsachsen.