FSV und Bundesliga Allstars in einer Gruppe

In der Stadthalle geht am Samstag ab 14.30 Uhr das 1. ZEV Oldie Masters über den Kunstrasen. In der Staffel A bestreiten Erzgebirge Aue, Mönchengladbach und Nürnberg die Vorrunde. In der Gruppe B komplettierten der Hamburger SV, die stark besetzte Bundesliga-Auswahl und Gastgeber FSV Zwickau das Teilnehmerfeld. Das Auftaktspiel bestreiten die Weisweiler-Elf aus Gladbach und die „Veilchen“. Der Gastgeber steigt als letztes Team ins Turniergeschehen ein. In der Mannschaft der FSV Allstars (Foto) kicken unter anderem Falk Fährmann, Alexander Köcher, Udo Tautenhahn, Markus Wieland, Andreas Hoppe und  Mario Weiß. Die Bundesliga-Auswahl besteht aus Mario Basler und Michael Sternkopf (beide u.a. FC Bayern München), Bernd Schneider, Mike Rietpietsch und Oliver Neuville (alle u.a. Bayer Leverkusen), Silvio Meißner (u.a. VFB Stuttgart), Ervin Skela (u.a. Eintracht Frankfurt), Miki Stevic (u.a. Dynamo Dresden), Ansgar Brinkmann (u.a. Arminia Bielefeld). Im Tor steht der Herthaner Christian Fiedler und als Trainer Werner Lorant (ehemals 1860 München) an der Bande.