FSV-Kapitän verlängert bis 2019

Toni Wachsmuth SPIELNach der Vertragsverlängerung des Trainerduos hat sich nun auch Mannschaftskapitän Toni Wachsmuth entschieden, beim FSV Zwickau zu bleiben. Der 29-Jährige verlängert seinen im Sommer auslaufenden Kontrakt frühzeitig um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2019. Der Vertrag gilt für die Regionalliga wie für die 3. Liga. „Ich freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen des Vereins und bin davon überzeugt, dass der eingeschlagene Weg des FSV der Richtige ist. Ich freue mich darauf, diesen weiter mit gestalten zu können.“, so der Abwehrspieler. Neben Toni Wachsmuth bindet sich auch Mannschaftsleiter Mario Kallisch für ein weiteres Jahr an den aktuellen Regionalligaspitzenreiter.