FSV-„Fans“ beschmieren Wände – 800 Euro Schaden

Zwickau – Durch Graffiti-Schmiererein wurde zwischen dem 26. und 31. Januar ein Gesamtschaden von 800 Euro verursacht. Am Garagenkomplex in der Mülsener Straße in Eckersbach brachten Unbekannte die Schriftzüge „FSV“ in circa 80 Zentimeter Größe und „Gäste raus“ in circa zwei Meter Größe an. FSV-Schriftzüge wurden außerdem an eine Garage am Messeler Weg in Oberrothenbach sowie an eine Hausfassade in der Eduard-Soermus-Straße angebracht. Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon 0375 4284480 entgegen.