FSV empfängt Luckenwalde

FSV_LuckenwaldeZum Abschluss der englischen Woche in der Regionalliga Nordost empfängt der FSV Zwickau am Sonntag den Neuling FSV 63 Luckenwalde. Die Gäste aus Brandenburg rangieren mit 2:8 Toren und nur einem Punkt in der Tabelle an vorletzter Stelle und reisen somit als krasser Außenseiter zum Spitzenreiter. Die Westsachsen erzielten einen Startrekord mit fünf Siegen ohne Gegentreffer. Mit dem 1:0 bei Optik Rathenow festigten die Ziegner-Schützlinge am Mittwoch den ersten Platz. Vor dem Verfolgertrio TSG Neustrelitz, Wacker Nordhausen und FC Carl Zeiss Jena beträgt der Vorsprung jetzt fünf Zähler. Diese gute Ausgangsposition gilt es am Wochenende zu behaupten. Der Sonntag ist beim FSV ein Familientag. Ein Sonderticket, das zum Zutritt für zwei Erwachsene und bis zu zwei Kinder bis 14 Jahre berechtigt, kostet 20 Euro. Diese Karte ist nur an der Tageskasse im Sportforum „Sojus 31“ erhältlich. Für kleine Besucher gibt es ein Rahmenprogramm, unter anderem mit einer Hüpfburg. Anstoß in Eckersbach ist um 13.30 Uhr.