„Frühgar wenn de Schwalble kumme“

Zum traditionellen Frühlingskonzert lädt der Erzgebirgszweigverein Zwickau am Samstag ab 15 Uhr ins Haus der Sparkasse, Crimmitschauer Str. 2, ein. Die Traditionsveranstaltung „Frühgar wenn de Schwalble kumme“ steht erstmals unter der Leitung des neuen Ersten Vorsitzenden, Stephan Malzdorf. Der beliebte Erzgebirgssänger wird die Besucher mit bekannten Erzgebirgslieder erfreuen. Außerdem mit dabei sind die Sopranistin Annett Illig aus Mildenau sowie Schüler des Robert-Schumann-Konservatoriums. Für Speis und Trank ist gesorgt. Restkarten gibt es unter anderem in der Buchbinderei Weith, Kreisigstraße 36, sowie am Veranstaltungstag ab 14 Uhr im Haus der Sparkasse.