Fluthilfemedaille für THW Zwickau

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus dem THW-Ortsverband Zwickau haben am Donnerstag die Fluthilfemedaille der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Die Auszeichnung nahmen die THW-Landesbeauftragte für Sachsen und Thüringen Sabina Lackner sowie ein Vertreter der Geschäftsstelle Chemnitz vor. Die Fluthilfemedaille des Bundes ist nach der Sächsischen Fluthilfemedaille bereits die zweite Auszeichnung für die Zwickauer THW-Helfer anlässlich der Fluteinsätze im Mai und Juni 2013. Die Einsätze für den Ortsverband haben sich damals über eine ganze Woche hingestreckt und waren in ganz Sachsen verteilt, unter anderem in Gersdorf, Dresden, Eilenburg, Torgau, Zeithain und Zwickau.