Festakt und Bürgerfest zum Stadtjubiläum

Zwickau_WappenIn drei Jahren feiert Zwickau sein 900-jähriges Stadtjubiläum. Aus diesem Anlass soll am 1. Mai 2018 ein feierlicher Festakt und ein Bürgerfest stattfinden. Das hat das Festkomitee „900-Jahrfeier“ in seiner zweiten Sitzung am Mittwoch beschlossen. Das Jubiläumsjahr selbst soll mit dem Neujahrsempfang eröffnet werden. Weiterhin sind Sonderausstellungen in den Kunstsammlungen sowie in den Priesterhäusern geplant. Im August und September stehen das Stadtfest und das historische Markttreiben mit einem großen Festumzug im Mittelpunkt. Im September und Oktober wird das Internationale Bildhauersymposium dem Jubiläum gewidmet sein. Außerdem soll es im Herbst ein Schützenfest geben. Es ist vorgesehen, das Festjahr mit dem Bergaufzug im Dezember abzuschließen. Dazu müssen noch Gespräche mit dem Steinkohlenbergbauverein geführt werden. Der Veranstaltungs- und Zeitplan steht mit den wesentlichen Punkten voraussichtlich bis Mitte 2016 fest.