Erstes öffentliches Training der Eispiraten

Die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau befindet sich seit Anfang der Woche in der intensiven Vorbereitungsphase auf die neue Saison. Zahlreiche Übungseinheiten haben die Spieler unten den Augen von Trainer Chris Lee bereits absolviert. Am Dienstag findet das erste öffentliche Training im Sahnpark statt. Von 17 bis 19 Uhr bietet sich für alle Anhänger der Westsachsen erstmals die Gelegenheit, die neue Mannschaft für die kommende DEL 2-Saison zu beobachten und gleichzeitig kennen zu lernen. Zudem haben die Fans während der öffentlichen Übungseinheit die Möglichkeit, die Kommunikation zwischen Trainer und Spielern hautnah zu erleben. Abgerundet wird das Programm von einigen Informationen rund um den Saisonstart. Neben einer Versorgung mit Speisen und Getränken gibt es erste neue Fanartikel zu kaufen.