Eispiraten zu Gast in Schönheide

Während der Spielbetrieb in der DEL 2 am Wochenende wegen der Länderspielpause ruht, laufen die Eispiraten Crimmitschau am Sonntag um 17 Uhr zu einem Freundschaftsspiel in Schönheide auf. Mit der Partie bei dem Team aus der Oberliga Ost wollen sich die Westsachsen auf die bevorstehenden Aufgaben in der Liga vorbereiten. Für die Fans beider Clubs verspricht die Partie zwischen den Kooperationspartnern ein unterhaltsames Spiel.  Sportlich haben beide schon seit längerer Zeit nicht mehr die Schläger gekreuzt. 2006 gastierte letztmalig ein Eispiraten-Team im Schönheider Wolfsbau. Als besonderen Anreiz für die Zuschauer haben sich beide Clubs eine spezielle Ticketaktion einfallen lassen: Jeder Eishockeyfan, der die Partie im Schönheider Eisstadion (Neuheider Straße 77a) besucht, erhält die Möglichkeit, gegen Vorlage des Tickets eine ermäßigte Eintrittskarte für das Heimspiel der Eispiraten am 23. November gegen die Bietigheim Steelers zu kaufen.