Eispiraten versteigern Heimspieltrikots

Nach dem Heimspiel am Sonntag gegen Riessersee versteigern die Eispiraten Crimmitschau die originalen Heimtrikots jedes Spielers. Die Jerseys, die von den Profis im bisherigen Saisonverlauf zu den Partien im Kunsteisstadion getragen wurden, werden direkt im Anschluss an das letzte Punktspiel im Stadion versteigert. Für Liebhaber bietet sich damit die Möglichkeit, sein exklusives Sammlerstück von seinem Lieblingsspieler zu sichern. Für ein Mindestgebot von 50,00 € kann sich jeder Fan an der Auktion im Stadion beteiligen. Die Trikots, die durch ihren Einsatz zahlreiche Gebrauchsspuren aufweisen, sind Unikate und besitzen somit einen großen Wert. Die Eispiraten hoffen auf ein großes Interesse und eine rege Beteiligung bei der Versteigerung der originalen Heimspieltrikots aus der Saison 2017/2018.