Eispiraten holen kanadischen Verteidiger

Ty-Wishart_by_Citypress-e1443683092357Die Eispiraten Crimmitschau haben den kanadischen Verteidiger Ty Wishart verpflichtet. Der 27-jährige Abwehrmann erhält bei den Westsachsen einen Vertrag bis Saisonende und besetzt die letzte offene Kontingentstelle. Wishart verfügt bereits über Erfahrung in Europa, wo er vor zwei Jahren 50 Spiele für die Schwenninger Wild Wings in der DEL bestritt. Der 1,93 m große und 101 kg schwere Verteidiger bringt beste Voraussetzungen mit, um die Abwehr der Eispiraten weiter zu festigen. Der in Belleville Ontario Kanada geborene Defender verfügt zudem über reichlich Erfahrung. Neben 26 NHL-Pflichtspielen absolvierte er insgesamt 329 AHL-(American Hockey League) Pflichtspiele, in denen er 26 Tore und 83 Assists für sich verbuchen konnte. Ob der Neuzugang am kommenden Punktspielwochenende eingesetzt werden kann, ist noch offen. Am Freitag, 19:30 Uhr, müssten die Eispiraten zunächst beim ESV Kaufbeuren antreten, bevor am Sonntag, 14 Uhr, das 1. Sachsenderby der neuen Saison gegen die Dresdner Eislöwen im Sahnpark ansteht. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Max Campbell und Harrison Reed, die in der Saison 2013/2014 noch zum Crimmitschauer Paradesturm gehörten. – Foto: citypress