CWG-Weihnachts-Konzert

Die Chöre des Clara-Wieck-Gymnasiums präsentieren, unterstützt vom Jugendsinfonie-Orchester des Robert-Schumann-Konservatoriums, am 11. Dezember ihr traditionelles Weihnachtskonzert im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“. Zum insgesamt 23. Mal erwartet das Publikum ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm. Zum ersten Mal wird Theresa Schedler, mehrfache Preisträgerin nationaler wie internationaler Musikwettbewerbe, als Konzertmeisterin fungieren. Die 17-jährige Gymnasiastin wird u.a. den Einsatz ihrer Musikerkollegen bei Stücken aus dem preisgekrönten Leinwand-Hit „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ oder aus der Tschaikowski-Oper „Der Nussknacker“ mehr als nur im Blick haben. Im Programm sind außerdem neben traditionellen Weihnachtsliedern aus dem deutsch- und englisch-sprachigem Raum auch moderne Arrangements. Traditionell wird das Konzert um 19:30 Uhr mit „Friede auf Erden“ enden. Karten sind über das Clara-Wieck-Gymnasiums oder die Tourist-Information Zwickau erhältlich.