Crimmitschauer Sportler des Jahres geehrt

Im Rahmen des Neujahrsempfangs hat die Stadt Crimmitschau am Mittwoch ihre Sportler des Jahres geehrt. Bei den Nachwuchssportlern gingen die Pokale an Bastian Groß vom Karate Dojo Crimmitschau/ Werdau e.V., Maxi Ackermann vom Crimmitschauer Eislaufverein und die Eishockey-Schülermannschaft des ETC. Eine Ehrung für besondere Nachwuchsarbeit erhielt die Tennisabteilung des ETC. Auch die  A-Junioren Mannschaft des FC Crimmitschau wurde ausgezeichnet. In der Kategorie Ehrenamt im Sport wurde Bernd Groß (ETC Crimmitschau) und Thomas Staudt (Shotokan Karate Dojo Crimmitschau/Werdau) auf die Bühne gerufen.