Circus Krone mit Herz für sozial Schwache

Circus Krone, der größte Circus Europas, hat der Stadt Zwickau ein Geschenk gemacht. Jana Lacey-Krone, die Direktorin des Münchner Circusunternehmens ließ 600 Freikarten für Sozialbetreute und Heimkinder überreichen. Die Ehrenkarten, deren Ausgabe nur über die Stadtverwaltung erfolgt, gelten für die Nachmittags-Vorstellungen am 13. und 14. September (15.30 Uhr). Circus Krone gastiert vom 13. bis 18. September auf dem Platz der Völkerfreundschaft und gibt täglich zwei Vorstellungen. Die Zwickau-Premiere für das Programm „EVOLUTION – 111 Jahre Circus Krone“ findet am 13. September um 15.30 und 19.30 Uhr statt. Weitere Vorstellungen bis 18. September sind werktags (Do-Sa) 15.30 und 19.30 Uhr und sonntags um 14 und 18 Uhr.