Sicherheit und Verkehr

Hochdruckreiniger gestohlen

Jul 27th, 2017 | By

Remse – Einbrecher drangen in der Zeit von Dienstagvormittag bis Mittwochmorgen in eine Lagerhalle am Remser Weg ein. Sie stahlen einen Hochdruckreiniger „Kärcher“ mit Zubehör (Verlängerungskabel und zusätzlicher Druckschlauch). Das Diebesgut hat einen Wert von ca. 5.000 Euro, der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Glauchau, Telefon 03763/ 640.



Lkw-Fahrer ignoriert Verkehrszeichen und Weisungen

Jul 27th, 2017 | By

Oelsnitz – Trotz Sperrung der Untermarxgrüner Straße wegen Instandsetzungsarbeiten fuhr ein 56-Jähriger am Mittwochmittag mit seinem Lastzug in den Bereich hinein. Selbst ein Polizist, der dem Mann gestikulierte anzuhalten, wurde ignoriert. Schließlich wurde der Verkehrssünder auf der Theumaer Straße gestoppt. Der Mann bekam eine Anzeige und muss nun mit einem Bußgeld von 110 Euro und
[weiterlesen…]



Zeugen helfen bei Ergreifung von Einbrechern

Jul 27th, 2017 | By

Plauen – Drei Jugendliche wollten am Mittwoch gegen 22:25 Uhr in einen Kiosk an der Gartenstraße einbrechen. Sie beschädigten die Scheiben (Schadenshöhe: ca. 1.000 Euro), konnten aber nicht hinein gelangen. Zeugen informierten die Polizei und gaben wesentliche Hinweise zu den drei Personen, so dass die Beamten die Tatverdächtigen kurz danach ausfindig machen konnten.



Finnhütte angezündet

Jul 27th, 2017 | By

Zwickau OT Oberhohndorf – Zum Brand einer Finnhütte musste die Feuerwehr am Mittwochnachmittag an die Forststraße ausrücken. Die unbewohnte Hütte brannte in voller Ausdehnung. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung und bittet um Hinweise, Tel. 0375/428 4480. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.



Kupferdiebe stehlen Krankabel

Jul 26th, 2017 | By

Werdau – Von einer Hausbaustelle an der Königswalder Straße entwendeten Diebe ein mit Kupfer ummanteltes Zuleitungskabel. Dieses wurde zuvor von einem Kran entfernt und hat eine Länge von etwa 25 Metern. Der Diebstahlschaden liegt bei ca. 300 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.



Einbrecher klauen Fernseher, Playstation und Radio

Jul 26th, 2017 | By

Plauen – Einbrecher drangen am Dienstag in der Zeit von 6:30 bis 12:30 Uhr in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Stresemannstraße ein. Von dorte entwendeten sie einen Plasmafernseher „Philips“ und eine Playstation 4. Desweiteren wurde eine Kellertür aufgebrochen und ein Radio gestohlen. Der Stehlschaden wird mit ca. 770 Euro angegeben. Die Höhe des Sachschadens
[weiterlesen…]



Marienthalerin fällt auf „Enkeltrick“ herein

Jul 26th, 2017 | By

Zwickau, OT Marienthal – Auf dem Platanenweg ist eine Frau am Vormittag auf den sogenannten „Enkeltrick“ hereingefallen. Eine angebliche Nichte erbat von der Geschädigten mehrere tausend Euro zur Ablösung eines Kredites für eine Eigentumswohnung. In der Folge wurde das Geld an eine vermeintliche Beauftragte der Nichte übergeben. Sie war ca. 35 Jahre alt, 165-170 Zentimeter
[weiterlesen…]



Blumenkasse aufgebrochen

Jul 26th, 2017 | By

Wildenfels OT Wiesen – Dreiste Diebe brachen am Dienstagabend an einem Blumenfeld die Kasse des Vertrauens auf. Entwendet wurde ein Bargeldbetrag von ca. 200 Euro. An der Kasse entstand ein Sachschaden von 100 Euro.



Gartenhaus in Flammen

Jul 25th, 2017 | By

Plauen – Aus bislang unklarer Ursache kam es am Dienstagmorgen zum Brand eines Gartenhauses in der Hainstraße. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschadens beträgt ca. 10.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Tel. 03741/ 140.



Beim Geldwechseln ins Portmonee gegriffen

Jul 25th, 2017 | By

Rodewisch – An der Flaschenannahme eines Ladens an der Straße Zur Sternkoppel bat ein Unbekannter am Montagmorgen einen 67-Jährigen, ihm Kleingeld zu wechseln Während des Gespräches griff er in das Portmonee des Rentners und entwendete Bargeld. Der Dieb war 50 bis 60 Jahre alt, von korpulenter Gestalt und trug einen Strohhut, mit dem er vermutlich
[weiterlesen…]