Nachrichten

Zwickau erwartet erneut Lichterfest-Ansturm

Mai 28th, 2017 | By
Zwickau erwartet erneut Lichterfest-Ansturm

Eingefleischte Musik- und vor allem Klassik-Freunde strömen zu Veranstaltungen mit der Musik Robert Schumanns zuhauf. Doch wie erreicht man mit dem Schaffen des Zwickauer Komponisten die breite Masse? Die Antwort scheint einfach zu sein: man gestaltet ein Event genau so, wie es Schumann selbst getan hätte, nämlich romantisch. Unter freiem Himmel, in einer lauen Sommernacht,
[weiterlesen…]



Anschluss Reichenbach erst im Juni gesperrt

Mai 28th, 2017 | By
Anschluss Reichenbach erst im Juni gesperrt

Die vom 29. Mai bis 7. Juni geplante Vollsperrung der Autobahnanschlussstelle Reichenbach in Richtung Hof muss verschoben werden. Grund sind nach Angben des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr witterungsbedingte Unterbrechungen im Asphalteinbau. An der Sperrung der Anschlussstelle Zwickau West in Fahrtrichtung Hof vom 8. bis 17. Juni werde festgehalten. Die Anschlussstelle Reichenbach soll im Anschluss,
[weiterlesen…]



Sperrung der Kopernikusstraße fordert weiter Geduld

Mai 27th, 2017 | By
Sperrung der Kopernikusstraße fordert weiter Geduld

Noch bis Ende des Jahres ist die Kopernikusstraße zwischen Werdauer und Güterbahnhofstraße für den Verkehr tabu. Grund für die seit April geltende Vollsperrung ist der Neubau einer Brücke über den Marienthaler Bach. https://www.youtube.com/watch?v=6BTRYS6_Ob8&feature=youtu.be



Nordöstlicher Schwanenteichpark wird neu gestaltet

Mai 26th, 2017 | By
Nordöstlicher Schwanenteichpark wird neu gestaltet

Am Montag beginnen in Zwickau die Arbeiten zur Neugestaltung und Rekonstruktion des nordöstlichen Bereichs des Schwanenteichparks. Das Areal zwischen Humboldt-, Reichenbacherstraße und Ziegelwiese hat eine Fläche von rund einem Hektar. Ziel des landschaftsbaulichen Vorhabens ist die Erneuerung der beiden intensiv gestalteten Gartenbereiche um die repräsentativen Gebäude des ehemaligen Telegraphenamtes (heute: Staatsanwaltschaft) und der ehemaligen Hauptpost.
[weiterlesen…]



Jubiläumskonzert des Clara-Wieck-Gymnasiums

Mai 25th, 2017 | By
Jubiläumskonzert des Clara-Wieck-Gymnasiums

2017 ist für das Zwickauer Clara-Wieck-Gymnasium ein besonderes Jahr. Seit nunmehr 25 Jahren besteht die Bildungseinrichtung mit dem künstlerischen Profil. Neben der allgemeinen Ausbildung bis zum Abitur werden hier auch die Grundlagen für weitergehende Ausbildungen im Bereich der bildenden Künste oder der Musik gelegt. Die hohe Qualität dieser Ausbildung zeigte sich vergangenen Freitag zum Jubiläumskonzert
[weiterlesen…]



Brandopfer erhalten Hilfe

Mai 25th, 2017 | By
Brandopfer erhalten Hilfe

Für viele Menschen, vor allem für Christen gehört es am Sonntag ganz selbstverständlich dazu, eine Kirche zu besuchen und dem Gottesdienst beizuwohnen. Wie lebendige Kirche aussieht – das war am vergangenen Sonntag in der Lutherkirche Wilkau-Haßlau zu erleben. Da gab es nämlich einen Gottesdienst der etwas anderen Art.



Nachentsorgung für Himmelfahrt

Mai 25th, 2017 | By
Nachentsorgung für Himmelfahrt

Im Landkreis kommt es wegen des Feiertages am Donnerstag zu Verschiebungen im Tourenplan der Abfallentsorgung. Nach Informationen des zuständigen Amtes sind sämtliche Abfallbehälter davon betroffen. Die Entsorgung für Himmelfahrt erfolgt ab Freitag. Gegebenenfalls könnten sich die Leerungstermine bis Samstag verschieben. Um eine fachgerechte Müllentsorgung zu gewährleisten, müssen die Abfallbehälter immer am eigentlichen Leerungstag – außer
[weiterlesen…]



Millionenförderung für Breitbandausbau im Landkreis

Mai 24th, 2017 | By
Millionenförderung für Breitbandausbau im Landkreis

Für den Breitbandausbau haben vier Kommunen des Landkreises Zwickau vom Land Sachsen fast 3 Millionen Euro an Förderung erhalten. Neben der Stadt Zwickau profitieren davon auch Hartenstein, Lichtentanne und Langenweißbach. Übergeben wurden die Förderbescheide im zukunftsträchtigsten Objekt des Freistaates: dem Ubineum an der Zwickauer Uhdestraße.



Morgendlicher Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof

Mai 24th, 2017 | By
Morgendlicher Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof

In Zwickau war es heute Morgen gegen 5 Uhr mit der Ruhe vorbei. Insgesamt sechs Feuerwehren aus der Stadt und dem Landkreis fuhren mit Blaulicht und Sirene zum Hauptbahnhof. Ein Bahnangestellter hatte einen undichten Kesselwagen bemerkt und Alarm ausgelöst.  



Masern: Kaum Resonanz auf Sonderimpfzeiten

Mai 24th, 2017 | By
Masern: Kaum Resonanz auf Sonderimpfzeiten

In der vergangenen Woche sind an das Gesundheitsamt des Landkreises Zwickau keine weiteren Neuerkrankungen an Masern gemeldet worden. Damit bleibt es bei den 15 Fällen in diesem Monat. Karlheinz Thiele, stellvertretender Amtsarzt des Landkreises ist erleichtert. „Auch wenn sich die Situation beruhigt hat, gibt es keine endgültige Entwarnung. Die Masern können aufgrund der Globalisierung stets
[weiterlesen…]