Busse statt Bahnen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten fahren vom 9. bis 18. Juli keine Straßenbahnen zum Hauptbahnhof. Wie die SVZ informiert, werden von Montag bis Freitag zwischen 6:00 und 18:30 Uhr alle Bahnen durch Busse ersetzt. Die Straßenbahnlinien 5 und 7 entfallen, dafür verkehrt die Linie 4 zwischen Pölbitz und Städtischem Klinikum im 10- bzw. 12-Minuten-Takt und ersetzt somit alle Fahrten der Tram-Linien 5 und 7. Der Schienenersatzverkehr verkehrt zwischen Georgenplatz und Hauptbahnhof. In der Regel besteht am Georgenplatz Anschluss von und zur Straßenbahnlinie 4. Am Hauptbahnhof befindet sich die Einstiegshaltestelle für den Schienenersatzverkehr gegenüber der Straßenbahnhaltestelle.