Bürgerbus: 5.000er Fahrgast in Bad Elster

Foto: Brand-Aktuell

Eine Überraschung gab es am Freitagvormittag für Birgit Martin im Bürgerbus von Bad Elster. Als 5.000. Fahrgast bekam die Elsteranerin von Lutz Hoffmann, beim Verkehrsverbund Vogtland für den Einsatz der Bürgerbusse zuständig, einen Blumenstrauß überreicht. „Ich kann nicht mehr so gut laufen, deshalb fahre ich öfter mit dem Bürgerbus. So komme ich besser überall hin“, bedankte sich der Jubiläumsfahrgast für das Präsent. Seit gut einem Jahr können die Einwohner und Gäste des Staatsbades das fahrgastfreundliche Angebot nutzen. Der Bürgerbus hält nicht nur an den Haltestellen in vielen Ortsteilen von Bad Elster, sondern bietet am Bahnhof auch Anschluss von und zu Zügen der Vogtlandbahn. Im März 2017 fuhren 296 Fahrgäste mit. Im März dieses Jahres waren es mit 519 so viele wie noch nie in einem Monat. Außer durch Bad Elster rollen Bürgerbusse seit März 2017 im Vogtlandkreis noch durch Lengenfeld und Adorf. 22 ehrenamtliche Fahrer haben seitdem 11.245 Fahrgäste chauffiert.