BSV-Damen holen weitere wichtige Punkte gegen den Abstieg

Nach drei Auswärtssiegen punktete der BSV am Samstag auch vor heimischer Kulisse gegen die FSG Waiblingen-Korb. Die erste Führung im Spiel überhaupt gelang den Zwickauerinnen in der 58. Spielminute und reichte zum glücklichen Endstand von 28:27. Mit diesem Doppelpunktgewinn schafften die BSV-Damen auch den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz. Nun gilt es am kommenden Wochenende bei den Füchsen in Berlin an diese Erfolgsserie anzuknüpfen.