Brand im Studentenwohnheim

Zwickau –  Im dritten Stock des Studentenwohnheims an der Inneren Schneeberger Straße kam es am Sonntag zu einem Küchenbrand. Gegen 17 Uhr lief die Brandmeldeanlage in der Rettungsleitstelle ein. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten circa 100 Bewohner das Gebäude bereits verlassen. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde der Brand schnell gelöscht. Zur Ursache und zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei ermittelt. – Foto: Ralph Köhler