Bornit-Werk Aschenborn feiert 150-jähriges Bestehen

Mit einem rauschenden Fest hat das Zwickauer Bornit-Werk Aschenborn im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ sein 150-jähriges Bestehen gefeiert. Ein solches Jubiläum können nur wenige Unternehmen begehen. Gegründet wurde es im Jahre 1868 von Alwin Aschenborn und ist damit älter als etwa die Automobilindustrie. Im Jahr als das Werk gegründet wurde, kam zum Beispiel August Horch gerade auf die Welt.