Blumenwettbewerb zum Stadtjubiläum

Unter dem Motto „Ich mach‘ mit – für ein blühendes Crimmitschau“ beginnt am Donnerstag die Anmeldefrist für den Blumenwettbewerb zur 600 Jahr-Feier. Teilnehmen können Mieter und Grundstückseigentümer ebenso wie Schulen, Firmen, Vereine und Organisationen. Gewertet wird in zwei Kategorien und zwar nach den Kriterien: gärtnerische und farbliche Gestaltung, Pflegezustand der Pflanzen und Pflegeanspruch der ausgewählten Pflanzen. Dabei geht es um die Attraktivität von Haus- bzw. Firmeneingängen, Balkonen, Terrassen, Vorgärten und Fenstern – als blühender Beitrag im Jubiläumsjahr der Großen Kreisstadt. Eine Jury wird Ende Juli/Anfang August die angemeldeten Objekte begutachten und bewerten. Die Sieger werden zur Eröffnung des Großen Marktfestes am 9. August geehrt. Als Gewinne winken Gutscheine für Pflanzen bzw. Gartengeräte. Anmeldebögen gibt es in der Stadtinformation sowie in allen Crimmitschauer Blumengeschäften.