Betrunkener rammt vier Autos und ein Moped

Plauen – Ein leicht verletzter Autofahrer und 35.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Sonntagabend kurz vor 22 Uhr auf der Stöckigter Straße ereignete. In Höhe der Beyerstraße geriet ein 63-Jähriger mit einem VW Caddy zu weit nach rechts, rammte vier abgestellte Autos sowie ein Moped und fuhr einfach weiter. Da er ein Kennzeichen verlor, kam ihm die Polizei schnell auf die Spur. Er wurde kurz darauf mit leichten Blessuren in seiner Wohnung angetroffen. Der Mann stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab 1,78 Promille. Seinen Führerschein ist er erst einmal los.