Betrunken am Lenkrad – Beifahrerin schwer verletzt

Zwickau – Zwischen Thurm und Zwickau verlor eine 40-Jährige am Freitagabend die Kontrolle über ihren VW, fuhr in den Seitengraben und kollidierte mit einem Baum. Die Frau blieb unverletzt, ihre gleichaltrige Beifahrerin erlitt jedoch schwere Verletzungen. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten bei der Fahrerin starken Alkoholgeruch. Der Atemtest ergab 1,34 Promille. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und es erfolgte eine Blutentnahme. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

-Foto: Hit-TV.eu