Interimsleitung ermöglicht zügigen Baufortschritt am Gewandhaus

Ein derzeitiger Blick ins Innere des Zwickauer Theaters lässt selbst langjährige Mitarbeiter ins Grübeln kommen, wo sich einmal was genau befand. Relativ unverändert zeigt sich der Servicebereich. Doch ehe die Spielstätte dort wieder Besucher empfangen kann, wird es noch eine Weile dauern. Struktur nimmt hingegen schon der neue Eingangsbereich an.