Bädergutscheine nicht mehr einlösbar

JohannisbadIn einer Sondersitzung beschloss der Aufsichtsrat der Städtischen Bäder GmbH in der vergangenen Woche, dass Willkommensgutscheine für das Johannisbad ab 6. Februar nicht mehr eingelöst werden können. Wie Aufsichtsratsvorsitzende Kathrin Köhler weiter bekannt gab, gilt die Festlegung in der neuen Saison auch für die Zehnerkarte im Strandbad Planitz. Über die Ausländerbeauftragte der Stadt Zwickau sollen die Betreiber der Flüchtlingseinrichtungen über die Neuregelung informiert werden.