Author Archive

Bundestagswahl 2017 – die Jugend hat gewählt

Am Sonntag entscheidet sich, wohin es politisch mit Deutschland geht. Eine reichliche Woche zuvor haben bereits diejenigen abstimmen dürfen, die das Mindestalter für die Wahl noch nicht erreicht haben. Die U18-Wahl gibt es seit 1996 und soll Kinder und Jugendliche für die Politik interessieren.

Read more »

Radler von Lkw erfasst – Zeugen gesucht

Zwickau – Auf der Humboldtstraße ist ein Lkw heute Morgen mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Der 17-Jährige kam vom Georgenplatz und wollte in Richtung Bahnhof. In Höhe Straßenbahnampel wurde er von dem 62-jährigen Brummifahrer erfasst. Schwer verletzt musste er ins Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund des Unfalls war der Straßenbahn- und Fahrzeugverkehr zeitweise gestört. Da es unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang, insbesondere der Schaltung der Ampelanlagen gibt, bittet der Verkehrsunfalldienst in Reichenbach, Telefon 03765 500, um Zeugenhinweise.

Read more »

Dota und Jan spielen Musik der Einzigartigkeit im Gasometer

Am Freitag gastieren Dota und Jan im Alten Gasometer in Zwickau. Dota Kehr ist seit jeher eine Musikerin, die sich die Freiheit nimmt, so zu musizieren, wie sie es will und sich nicht von Genregrenzen einengen zu lassen. Auch handeln ihre Lieder von aktuellen, hochbrisanten Themen, die sie auf ihre ganz eigene Weise bearbeitet und mit klarer Meinung in die Welt trägt. Im Gasometer tritt Dota Kehr mit Jan Rohrbach auf, dem Gitarristen ihrer gleichnamigen Band. Die neuen, sehr elektronischen Lieder werden in ein Kleid aus Akustikmusik gehüllt, verlieren aber keines Falls an Präsens oder Wichtigkeit. Mit dem neuen Album „Keine Gefahr“ geht Dota mit ihren Bandkollegen wieder auf die Suche nach neuen musikalischen Mitteln und widmet sich den polarisierenden Themen der Flüchtlingsproblematik und der Umweltzerstörung, welche mit gut gesetzten elektronischen Einflüssen vertont werden. Konzertbeginn ist um 21 Uhr.

Read more »

Besondere Spätschichten zu den Tagen der Industriekultur

Premiere im Zeitsprungland: Vom 22. bis 23. September finden in der Region die ersten Tage der Industriekultur statt. Neben einem Samstag voller Zeitsprünge werden am Freitag ganz besondere Spätschichten angeboten. Von 14 bis 22 Uhr haben Interessenten die einmalige Möglichkeit, in die laufende Arbeit und Produktion hinein zu schnuppern. Unter den elf Unternehmen, die ihre Tore für Besucher öffnen, sind so renommierte Namen wie thyssenkrupp, Siebenwurst, Friweika oder die Werkzeugmaschinenfabrik in Glauchau.

Read more »

23. Stadtfest in Werdau – Notkonzept wird zum Erfolgsmodell

Man kann es absolut als Erfolg verbuchen, das diesjährige Stadtfest in Werdau. Nach der verregneten 22. Auflage herrschte beim 23. Mal an allen drei Tagen eitel Sonnenschein, nicht nur von oben. Schuld daran war vor allem ein Umstand, der den Organisatoren vom Gewerbeverbund im Vorfeld Kopfzerbrechen bereitete. Die Festmeile auf der August-Bebel-Straße stand 2017 baustellenbedingt nicht zur Verfügung. So wurde aus dem beliebten Stadt- und Straßenfest diesmal ein reines Stadtfest.

Read more »

Mopedfahrerin schwer verletzt

Rodewisch – Eine 15-jährige Schwalbe-Fahrerin geriet am Dienstag auf der Kohlenstraße aus bisher ungeklärter Ursache gegen den Bordstein und stürzte. Schwer verletzt musste die Jugendliche ins Krankenhaus gebracht werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Auerbach unter Telefon 03744-2550 zu melden.

Read more »

Effektiver FSV punktet in Rostock

Im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock hat der FSV Zwickau am Dienstagabend einen Punkt geholt und ist damit seit drei Spielen ungeschlagen. Das 1:1 im Ostseestadion war etwas glücklich, da die Gastgeber mehr Spielanteile hatten. Letztendlich reichte eine Torchance, um nicht zu verlieren. Die Hanseaten machten von Beginn an Druck. FSV-Keeper Brinkies war jedoch auf dem Posten, nach 27 Minuten beim Schlenzer von Evseev aber machtlos. Kurz darauf kamen die Gäste zum Augleich, als Koch eine Schröter-Eingabe verwerten konnte (33.). Nach dem Seitenwechsel spielte der FSV mutiger. Hansa biss sich nun an den Westsachsen die Zähne aus und war nur noch mit Standards gefährlich. Kurz vor Schluss dann doch noch eine Schrecksekunde als der eingewechselte Wannenwetsch einen Freistoß aus spitzem Winkel direkt aus Tor schießt. Doch auch hier reagiert Brinkies bärenstark. Viel Zeit zum Ausruhen hat der FSV allerdings nicht, denn bereits am Samstag gastiert die U23 von Bundesligist Werder Bremen im Stadion Zwickau.

Read more »

Wolfgang Ziegler begeistert zum Planitzer Teichfest

Es ist gerade mal eine Woche her, dass Zwikkifaxx über die Bühne gegangen ist. Letzten Samstag waren die Gebäude- und Grundstücksgesellschaft Zwickau und die Westsächsische Wohn- und Baugenossenschaft, die auch 2017 das größte Kinderfest der Region unterstützt haben, zum nächsten Event angetreten. In Neuplanitz fand das 7. Teichfest statt.

Read more »

Harter Kampf bringt knappen Sieg

In der Sachsenliga der Ringer hat der AC Werdau einen knappen Sieg gelandet. Gegen die 2. Mannschaft von Thalheim setzten sich die Pleißestädter am Samstag mit 12:11 durch. Nachdem der erste Kampf des Abends überraschend verloren ging, kämpften sich die Gastgeber wieder heran. Der Ausgang stand lange auf Messers Schneide, zu ausgeglichen agierten die Gegner. Im vorletzten Kampf musste Andy Klein (66 kg gr.-röm.) ausgerechnet an seinem Geburtstag eine bitter Niederlage einstecken. Doch auf Adrien Nötzold (75 kg Freistil) war wie immer Verlass. Sein 13:2-Sieg machte die kleine Sensation perfekt. In einem harten Kampf besiegte er gegen den Thalheimer Felix Kriegelstein die Oberhand. Mit dem Sieg übernahm der AC Werdau die Tabellenführung und ist seinem Aufstiegsziel einen weiteren Schritt näher gekommen.

Read more »

Vater und Sohn dürfen in Plauen den Verkehr regeln

In Plauen dürfen künftig Vater und Sohn den Verkehr regeln. Gemeint sind die Comicfiguren des Plauener Zeichners Erich Ohser. Sie dürfen mit Ausnahmegenehmigung des sächsischen Verkehrsministeriums an den beiden Zugängen der Fußgängerzone an den Fußgängerampeln angebracht werden. Den Bescheid übergab Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig am Montag an Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer.

Read more »