Author Archive

Fahrradfahrer verletzt – Verursacher getürmt

Meerane – An der Ausfahrt des Simmel-Marktes an der August-Bebel-Straße kam es am Freitagvormittag zu einem Unfall zwischen einem blauen Pkw und einem Radfahrer. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Autofahrer verbotswidrig aus dem Markt-Parkplatz auf die Straße gefahren sein und dort den Radler, der in Richtung Altmarkt unterwegs war, übersehen haben. Der 17-Jährige kollidierte mit dem Heck des Pkw, stürzte und verletzte sich. Der Unfallverursacher suchte das Weite. Hinweise erbittet die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640.

Read more »

Bürgerversammlung gewährt erstmals Blick auf neue JVA

3.600 Strafgefangene gibt es derzeit in Sachsen. Bis zu 820 können künftig in der neuen JVA in Zwickau-Marienthal untergebracht werden. Im dritten Quartal 2020 soll die Justizvollzugsanstalt, die von den Ländern Sachsen und Thüringen auf dem Gelände des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerkes errichtet wird, in Betrieb gehen. Obwohl bis dahin noch eine Menge Wasser die Mulde entlang fließt, bewegt das Thema die Marienthaler wie kaum ein anderes. Es gibt Ängste, Vorbehalte und nach wie vor jede Menge Fragen.

Read more »

Erinnern, Gedenken, Zusammenkommen – Novembertage 2017

Verschiedenen Ereignisse in der Geschichte haben den November zu einem besonderen Gedenkmonat in Deutschland gemacht. Erinnert wird nicht nur an die Reichspogromnacht von 1938 und die Friedliche Revolution von 1989 – seit 2011 leider auch an die Taten des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrunds. Von Zwickau aus starteten Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ihre beispiellose Mordserie. Aus diesem Grund hat das Bündnis für Demokratie und Toleranz der Region 2013 die Veranstaltungsreihe Novembertage ins Leben gerufen.

Read more »

Richtfest für Erweiterungsneubau Finanzamt vollzogen

In Zwickau wurde heute Mittag Richtfest gefeiert. In Umsetzung der Standortkonzeption der sächsischen Staatsregierung soll die Unterbringung des konzentrierten Finanzamtes am Standort Lessing-/ August Bebel-/ Kolpingstraße realisiert werden. Es erfolgt eine Erweiterung des bereits sanierten Gebäudes durch einen Anbau. Auf rund 2100 Quadratmetern Nutfläche werden Büroräume für 120 Mitarbeiter geschaffen.

Read more »

Mülltonnen in Flammen – Zeugen gesucht

Zwickau – Vor einem Haus an der Lessingstraße haben Brandstifter am Freitag zwischen 1:40 und 2 Uhr, drei Mülltonnen angezündet. Zum Löschen musste die Feuerwehr anrücken (Sachschaden: ca. 1.350 Euro). Hinweise zu den Tätern erbittet die Polizei unter Telefon 0375 44580.

Read more »

Einbruch in Restaurant

Reichenbach – Einbrecher drangen der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in ein Restaurant an der Albert-Schweitzer-Straße ein und verursachten dabei Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Außerdem entwendeten sie ein Fernsehgerät und Bargeld im Gesamtwert von ca. 1.700 Euro. Wer die Tat beobachtet hat oder Hinweise auf die Identität der Täter geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550.

Read more »

Nächster Pokalgegner kommt aus Köln

In der zweiten Pokalrunde treffen die Zwickauer Wasserballer am Samstag auf die SGW Rhenania/BW Poseidon Köln. Anspiel ist um 17 Uhr in der Glück-Auf-Schwimmhalle. Hatten die 04-er in der Aufstiegsrunde noch deutlich gegen die Rheinländer verloren, wollen sie diesmal zeigen, dass viel mehr in der Mannschaft steckt. “Wir haben am Samstag nichts zu verlieren, gegen eine Vertretung aus der 1. Bundesliga. Also werden wir frei aufspielen und versuchen die Kölner zu ärgern“, so Trainer Jörg Wüstner. Die Gastgeber können fast in Bestbesetzung antreten. Nur der Serbe Filip Lilic ist derzeit nicht einsetzbar. Die Kölner haben sich gegenüber dem Aufstiegsturnier verstärkt. Besonders wird es darauf ankommen, wie die Westsachsen den Center aus der Domstadt in den Griff bekommen.

Read more »

Erstes Urteil im Meutererprozess

Am 10. Oktober des vergangenen Jahres haben drei Inhaftierte der JVA Zwickau einen Ausbruchsversuch unternommen. Wie wir bereits gestern berichteten, hatten sie sich durch eine aufgesägte Öffnung der Zellentür gezwängt und anschließend einen Wachmann mit einem Holzknüppel niedergeschlagen und dabei lebensgefährlich verletzt. Die Verhandlung war zunächst öffentlich geführt worden. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde das Verfahren gegen die beiden 22 Jahre alten Angeklagten abgetrennt. In der weiteren Folge ist gegen den 17-jährigen Mittäter in nicht öffentlicher Sitzung weiterverhandelt worden. Wegen gemeinschaftlicher Gefangenenmeuterei in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung wurde er vom Jugendschöffengericht zu einer Jugendstrafe verurteilt. Das Urteil ist allerdings noch nicht rechtskräftig. Gegen die beiden mutmaßlichen Mittäter soll es eine neue Verhandlung geben, wann steht derzeit noch nicht fest. Der zunächst für Dienstag bestimmte Fortsetzungstermin findet nicht statt.

Read more »

IHK ehrt Prüflinge mit Traumnote „Eins“

Foto: Christof Heyden

Spitzenleistungen bei der Abschlussprüfung haben 35 Auszubildende in Südwestsachsen erbracht. Die jungen Männer und Frauen haben ihre Berufsausbildung mit der Traumnote „1“ beendet. Am Donnerstag wurden die Einser-Azubis von der IHK im Kammergebäude Chemnitz für ihre hervorragenden Leistungen geehrt. Aus dem Regionalkammerbezirk Zwickau waren unter anderem der frisch gebackene Bankkaufmann Florian Fiedler von der Sparkasse Zwickau sowie Maik Schöne, Elektroniker für Automatisierungstechnik bei Volkswagen Sachsen und Sandra Koliz, Kauffrau für Büromanagement bei Finzel und Schunk in Limbach Oberfrohna bei der Feierstunde dabei.

Read more »

Tschechische Schüler hospitieren bei Zwickauer Polizei

Im Rahmen eines EU-Projektes zur koordinierten Öffentlichkeitsarbeit hospitierten am Mittwoch zehn Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnen aus der Technischen Oberschule Most bei der Polizeidirektion Zwickau. Den Gästen, welche an ihrer Schule die Fachrichtung „sicherheits- und rechtsordnungsrelevante Tätigkeiten“ gewählt haben und daher gewisse Vorkenntnisse für die polizeiliche Materie mitbringen, wurden an einigen Beispielen Funktionsweisen und Tätigkeitsfelder der sächsischen Polizei erläutert und gezeigt. Sie erfuhren Wissenswertes über die Struktur der Polizeidirektion Zwickau, die Aufgaben und Arbeitsweisen des Führungs- und Lagezentrums, die Fortbildung der Polizeibeamten und das Leistungsspektrum der Diensthundestaffel. Auch Ausrüstungsgegenstände wie Waffen oder der interaktive Streifenwagen wurden vorgestellt.

Read more »