Author Archive

Schönste Zwickauer Weihnachtsmarkt-Hütten ausgezeichnet

Die schönsten Buden auf dem Zwickauer Weihnachtsmarkt wurden am dritten Advent ausgezeichnet. Die Jury hatte es auch diesmal nicht leicht, denn alle Händler haben sich bei der Gestaltung ihrer Verkaufsstände wieder mächtig ins Zeug gelegt. Doch am Ende konnte es in jeder Kategorie natürlich nur einen Sieger geben.

Read more »

Notebooks aus Schaufenster entwendet

Plauen – Unbekannte schlugen in der Nacht zu Samstag zwei Schaufensterscheiben eines Geschäft auf der Stresemannstraße ein. Aus den Auslagen entwendeten die Täter drei Notebooks im Gesamtwert von ca. 1.500 Euro. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 3.500 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter Telefon 03741 140.

Read more »

Schumann-Konservatorium veranstaltet Weihnachtskonzert

In diesen Tagen finden vielerorts wieder Weihnachtskonzerte statt; so auch am Sonntag im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“. Mit einem weihnachtlichen Konzert begeisterten die Schüler des Robert-Schumann-Konservatoriums die zahlreich erschienenen Besucher.

Read more »

Eine Tradition im Advent: Zwickau zeigt Herz

Der Organisator der Bürgeraktion „Zwickau zeigt Herz“, Tino Helbig, sagte es immer wieder: Faschismus und Antisemitismus sind keine Redensarten sondern ein Verbrechen. Mit dem Lichtel-Umzug in der Zwickauer Innenstadt möchte man auch darauf aufmerksam machen. Eine Gesellschaft ohne Hass und Ausgrenzung ist die Forderung der Initiative.

Read more »

Streit zwischen zwei Libyern endet im Krankenhaus

Zwickau, OT Weißenborn – In der Asylunterkunft an der Kopernikusstraße kam es in der Nacht zum Sonntag zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Ein 40-jähriger Libyer hatte einen 23-jährigen Landsmann mit einem Messer bedroht, worauf sich dieser unter anderem mit Pfefferspray wehrte. Wegen seines psychischen Zustandes wurde der Angreifer in ein Krankenhaus gebracht und Anzeige erstattet.

Read more »

Bargeld aus Verkaufseinrichtung gestohlen

Zwickau, OT Pölbitz – Eine Verkaufseinrichtung an der Pölbitzer Straße bekam am Wochenende ungebetenen Besuch. Einbrecher brachen mehrere Schränke auf und entwendeten einen vierstelligen Bargeldbetrag. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist zur Zeit noch unbekannt. hinweise zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.

Read more »

Messerstecherei auf dem Klostermarkt

Plauen – Am frühen Sonntagmorgen kam es auf dem Klostermarkt zu einer gefährlichen Körperverletzung. Nach bisherigen Erkenntnissen gerieten dort zwei 30 und 31 Jahre alten Personen zunächst verbal aneinander. Im Laufe der Auseinandersetzung zog der Jüngere ein Messer und stach dem 31-Jährigen zweimal in den Rücken. Mit schweren Verletzungen musste der Geschädigte ins Krankenhaus gebracht werden.

Read more »

Ralf Hron bleibt DGB-Regionsgeschäftsführer

Ralf Hron bleibt Geschäftsführer der DGB-Region Südwestsachsen. Auf der DGB Bezirkskonferenz Sachsen am Samstag in Leipzig wurde der 51-Jährige vom Dachverband der Gewerkschaften im Amt bestätigt. In Südwestsachsen leben und arbeiten 115.000 Mitglieder in den acht Gewerkschaften. Es ist damit die mit Abstand stärkste Untergliederung des DGB im Freistaat. Als die zentralen Fragen für die Region bezeichnet Hron die demografische Entwicklung und die Fachkräftefrage. „Um wirtschaftliche Stabilität, Wachstum und eine lebenswerte Zukunft für die Menschen in der Region zu sichern, brauchen wir eine verstärkte Diskussion um Fachkräfte. Die Unternehmen werden in den kommenden Jahren altersbedingt sehr viele von den ca. 545.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bei uns in der Region ersetzen müssen! Ich fordere hierzu einen umfassende Dialog aller gesellschaftlichen Kräfte.“ In seiner Bewerbungsrede drückte der Gewerkschafter seine Überzeugung aus, dass mit Niedriglohn Schluss gemacht werden muss. Gute Arbeit müsse tariflich entlohnt werden. Eine weltoffene Gesellschaft sei Voraussetzung für eine positive Entwicklung. Die entschiedene Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit müsse verstärkt werden.

Read more »

Sieg gegen Bad Tölz folgt Auswärtsschlappe in Heilbronn

Nach dem 5:4 im Eishockey-Krimi gegen Bad Tölz vom Freitag kassierten die Eispiraten Crimmitschau am Sonntag eine bittere 3:8-Auswärtsniederlage bei den Heilbronner Falken. Vor rund 1.100 Zuschauern konnten Robbie Czarnik und Christoph Kabitzky einen 0:2-Rückstand im ersten Durchgang noch ausgleichen, danach waren es aber die Hausherren, die durch cleveres Agieren und konsequentes Ausnutzen der Crimmitschauer Fehler das Spiel und das Ergebnis aus ihrer Sicht deutlich positiv gestalten konnten. Für die Gäste war es dadurch am Ende mehr als nur ein gebrauchter Abend.

Read more »

Glätteunfall mit zwei Verletzten

Hartenstein OT Thierfeld – Auf winterglatter Fahrbahn stieß ein BMW am Sonntagnachmittag auf der Hohen Straße frontal mit einem Opel zusammen. Der 37-jährige BMW-Fahrer war aus Richtung Aue gekommen, die 52-jährige Opel-Fahrerin befand sich im Gegenverkehr. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt, die 52-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden betrug 6.000 Euro.

Read more »