Arzt gestoßen, Autos ramponiert – Zeugen gesucht

Zwickau OT Marienthal – Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau kam es am Mittwoch gegen 16:10 Uhr auf der Werdauer Straße in Nähe der Hausnummer 62. Kurz danach überquerte der Mann die Straße und brach zusammen. Ein zufällig vorbeikommender Arzt bot vor Eintreffen der Rettungskräfte seine Hilfe an. Dies verweigerte der Mann und stieß den Mediziner gegen den Oberkörper. Ein weiterer Mann lief im Anschluss stadteinwärts und schlug wahllos auf vorbeifahrende und wartende Autos ein. Die Polizei bittet den Arzt bzw. Fahrzeugbesitzer, die geschädigt worden, sich im Revier Zwickau, Telefon 0375 44580 zu melden.