77-Jähriger fährt Fußgänger an

Meerane – Auf der Rudolf-Breitscheid-Straße erfasste ein 77-jähriger Autofahrer am Montagabend einen Fußgänger. Der 54-Jährige schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und verletzte sich leicht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von 1.000 Euro. Da es von beiden Beteiligten unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang gibt, sucht der Verkehrsunfalldienst dringend Zeugen. Hinweise: Telefon 03765/500