41-jährige Schneebergerin vermisst

Schneeberg – Seit 19. März wird Petra Hanisch vermisst. Die 41-Jährige war in der Vergangenheit bereits einige Tage verschwunden, ist jedoch immer nach Hause zurückgekehrt. Das jetzige Verschwinden ist ungewöhnlich. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Frau in einer hilfslosen Lage befindet. Die Vermisste ist mit schwarzen Jeans, einer schwarzen Jacke mit weißem Adler auf dem Rücken und weißen Turnschuhen bekleidet. Möglicherweise hält sie sich auch im Raum Zwickau auf. Hinweise zu ihrem derzeitigen Aufenthalt nimmt das Polizeirevier Aue unter Tel. 03771 12-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.