Glätteunfall mit zwei Verletzten

Hartenstein OT Thierfeld – Auf winterglatter Fahrbahn stieß ein BMW am Sonntagnachmittag auf der Hohen Straße frontal mit einem Opel zusammen. Der 37-jährige BMW-Fahrer war aus Richtung Aue gekommen, die 52-jährige Opel-Fahrerin befand sich im Gegenverkehr. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt, die 52-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden betrug 6.000 Euro.