Vermisster 15-Jähriger gefunden

Zwickau – Eine polizeiliche Vermisstensuche ist am Donnerstagnachmittag erfolgreich zu Ende gegangen. Gegen 14:20 Uhr war ein 15-Jähriger als vermisst gemeldet worden. Daraufhin begannen sechs Funkstreifen mit der Suche nach dem Jugendlichen. Anderthalb Stunden später konnte der Gesuchte in Glauchau gefunden werden. Er wurde an Rettungskräfte übergeben, die ihn in ein Krankenhaus brachten.