Rubine sammeln Meistertitel

Am 2. Dezember fand in der Herderhalle in Pirna die Saxonia Open statt. Das Turnier für Country & Western Dance wurde 2017 das erste Mal als Sächsische Landesmeisterschaft des Landestanzsportverbandes Sachsen ausgetragen. Von der TSG Rubin Zwickau nahmen Uta Rösner und Ramona Gläser in der Kategorie Classic Diamond Newcomer teil. Bei ihrem Debüt holte Ramona Gläser gleich die Bronzemedaille. Uta Rösner konnte die Jury mit Ausstrahlung, Musikgefühl und Technik überzeugen. In fünf Tänzen erhielt die Zwickauerin den 1. Platz. „Nur im letzten Tanz musste ich den Sieg einer Konkurrentin überlassen.“ freut sich Uta nach der Siegerehrung über den Landesmeistertitel. Nicole Hofmann tanzte bis 2006 Standard und Latein. Nach langer Pause durch Studium und Beruf musste sie sich bei ihrem ersten Line Dance Wettbewerb gleich in der Kategorie Classic Crystal Novice behaupten. Im offenen Turnier sicherte sie sich Platz 2 und wurde somit sächsische Landesmeisterin.