Hoher Schaden nach Auffahrunfall

Zwickau, OT Niederplanitz – An der Einmündung Am Hammerwald/Cainsdorfer Waldweg kam es am Montagnachmittag zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von etwa 20.000 Euro entstand. Ein 51-jähriger Mercedes-Fahrer konnte den Zusammenstoß mit einem haltenden Dacia nicht vermeiden. In der weiteren Folge rutschte der Mercedes noch gegen einen VW Polo. Dessen 61-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt und ambulant behandelt.