Doku über die Gruppe SILLY

Dokumentation über die 1978 in Ost-Berlin gegründete Band Silly. In Wir sind frei, begleitet Regisseur Sven Halfar die Band auf ihrer Tournee und erhält so einen direkten Einblick in ihren kreativen Prozess, den Bands so selten zulassen. Und natürlich zeigt der Film grandiose Ausschnitte der Konzerte, mitreißend und mit diesem besonderen SILLY-Flair.

In sehr persönlichen Interviews erzählen Ritchie Barton, Jäckie Rezniczek, Uwe Hassbecker und Anna Loos entspannt und locker von der Entwicklung der Band, beginnend mit der Zeit im Osten.

Der Filmpalast zeigt diesen Film am 16.11.17 um 20:00 Uhr.