58-Jähriger schrottet Maserati

BAB 72/Wilkau-Haßlau, OT Culitzsch – Rund 30.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntagmorgen zwischen den Anschlussstellen Zwickau West und Zwickau Ost ereignete. Der Fahrer eines Maserati war in Richtung Hof unterwegs. Als der 58-Jährige im dreispurigen Bereich vom mittleren in den linken Fahrstreifen wechselte, kam er bei dichtem Verkehrsaufkommen zu weit nach links und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Die Berge- und Aufräumarbeiten dauerten bis zum Nachmittag an. Es kam zu Behinderungen.