Feuer in Wohnung

Auerbach – Am Donnerstagabend kam es an der Breitscheidstraße zu einem Wohnungsbrand. Aus noch unklarer Ursache brach das Feuer im Flur aus und breitete sich in der Wohnung aus. Die Räume sind nicht mehr bewohnbar. Die darin lebende Familie flüchtete aus der brennenden Wohnung und blieb unverletzt. Sie kam vorerst bei Angehörigen unter. Die Auerbacher Feuerwehr löschte den Brand. Nun ermittelt die Polizei. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 30.000 Euro.