Postfiliale überfallen – Zeugen gesucht

Reichenbach – Eine Postfiliale an der Zwickauer Straße wurde am Mittwoch kurz vor 14 Uhr von zwei Männern überfallen. Einer forderte unter vorgehaltenem Messer die Herausgabe von Geld. Daraufhin übergab die 52-jährige Beschäftigte einen dreistelligen Bargeldbetrag. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Wasserturm. Einer der Räuber ist cirka 40 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Er hat kurze graue Haare, einen kurzen grauen Bart und ein ungepflegtes Äußeres. Sein Komplize ist cirka 35 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und trug ein schwarzes Kapuzenshirt. Einer der Täter trug einen Schal von Borussia Dortmund. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Zwickau unter Tel. 0375 4284480.