ER IST ZURÜCK – GENOSSE ERICH HONNECKER

 

Seit Donnerstag werden im Filmpalast Zwickau, die  l e t z t e n  Tage des REAL EXISTIERENDE SOZIALISMUS gezeigt.

 

Berlin, 9. Oktober 1989: Anne lebt mit ihrem Vater, dem Schauspieler Otto Wolf, alleine in Ost-Berlin – ihre Mutter ist in den Westen gegangen. Auch Anne hat große Pläne als Schauspielerin, kann sich das aber nicht mehr in der politischen Enge der DDR vorstellen. Ihr Plan steht fest. Mit einem gefälschten Westpass will auch sie rübermachen. Und sie ist schwanger, ausgerechnet von Matti, dem Sohn von Ottos ärgsten Feind und Schauspielerkollegen Harry Stein. Anne fährt nach Leipzig zur Demonstration, um sich dort den Pass zu besorgen.

Mit

Devid Striesow, Josefine Preuß, Marc Benjamin, Jacob Matschenz, Jörg Schüttauf, u.v.a.