Mann mit Messer attackiert – Zeugen gesucht

Zwickau, OT Neuplanitz – Am Eingang eines Mehrfamilienhauses am Findeisenweg wurde ein 30-Jähriger am späten Dienstagabend von einem Unbekannten mit einem Messer am Kopf verletzt. Der Tatverdächtige war dunkel gekleidet und soll einen Motorradhelm getragen haben. Vermutlich hatte sich der Angreifer zuvor in einem Gebüsch versteckt. Nach der Auseinandersetzung flüchtete er über die angrenzende Wiese. Hinweise zum Täter bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 4284480.