BMW überschlagen – Beifahrerin leicht verletzt

Zwickau – Auf der Straße am Hammerwald kam ein 19-Jähriger mit seinem BMW am Montagabend in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Danach prallte der Pkw gegen einen Telefonmast. Da der Mast auf die Straße fiel, war diese fast zwei Stunden voll gesperrt. Die 18-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt 5.500 Euro.