Unter Alkohol gegen Laterne

Wilkau-Haßlau OT Silberstraße – Beim Linksabbiegen in den Heuweg kam ein VW in der Nacht zum Samstag von der B 93 ab und prallte gegen eine Laterne. Dabei entstand ein Schaden von 6.000 Euro. Der 26-Jährige Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung. Ein Atemtest ergab 1,54 Promille. Im Krankenhaus wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein stellte die Polizei sicher.