Eispiraten verpatzen Generalprobe für Saisonstart

Die Eispiraten Crimmitschau haben ihre Generalprobe vor dem Saisonauftakt gegen Bad Tölz verloren. Vor 854 Zuschauern im Sahnpark unterlagen die Westsachsen dem EV Landshut mit 3:4. Die Gäste aus der Oberliga Süd spielten clever und machten der Collins-Truppe das Leben lange schwer. Ein Doppelpack von Bernhard Keil und der 3:4-Anschlusstreffer durch Jordan Knackstedt war das einzig Positive aus Crimmitschauer Sicht. Das Testspiel bei den Icefighters Leipzig hatten die Eispiraten am Samstag noch gewonnen. Mit 3:2 setzte sich die Mannschaft von Kim Collins gegen den Nord-Oberligisten durch. Damit gelang den Westsachsen im siebten Anlauf endlich der erste Testspielsieg. Torschützen für die Eispiraten waren Jordan Knackstedt, Patrick Pohl und Robbie Czarnik.