Eispiraten testen Lars Schiller

Kim Collins kann in dieser Woche einen Probespieler beim Training der Eispiraten Crimmitschau begrüßen. Der 20 Jahre alte Verteidiger Lars Schiller absolviert bei den Westsachsen seit Montag ein Probetraining und will sich beim Eishockey-Zweitligisten für ein längerfristiges Engagement empfehlen. Geplant ist außerdem, dass der Probespieler am Wochenende zu den Testspielen gegen Leipzig und Landshut den Kader verstärkt. Im Anschluss soll über eine mögliche Verpflichtung des Defensivspielers für die Saison 2017/18 gesprochen werden. Schiller stammt aus dem Nachwuchs der Eisbären Berlin. Bereits mit 18 Jahren konnte der Defensivmann schon 28 Spiele für FASS Berlin in der Oberliga sammeln und dabei zwei Tore und fünf Vorlagen erzielen. Zuletzt spielte der ehemalige deutsche U-Nationalspieler bei den South Muskoka Shield in der GMHL, einer Nachwuchsliga in Kanada.