Handballprominenz in Wilkau-Haßlau

Die Dittes-Grundschule in Wilkau-Haßlau hat in Sachsen das Rennen gemacht! Mehr als 1.200 Grundschulen aus ganz Deutschland, darunter 78 aus dem Freistaat, hatten sich für die Teilnahme an der dritten Auflage des AOK Star-Trainings beworben. Mit tollen Bildern, Bastelarbeiten oder Videos begründeten die Mädchen und Jungen, warum die Handballstars gerade an ihre Schule kommen sollen. Das Grundschulprojekt des Deutschen Handballbundes und der AOK gastiert am 8. September an der Dittes-Grundschule. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Es beginnt mit einer zweistündigen exklusiven Trainingseinheit, in der Bundestrainer Michael Biegler den Schülern den beliebten Hallensport näher bringen möchte. Nach dem Handball-Schnupperkurs werden Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Außerdem findet auf dem Schulhof eine Handball-Party mit verschiedenen Mitmachaktionen statt. Schirmherren bzw- -frauen über das AOK Star-Training sind Nationalspieler und Vereinsweltmeister Paul Drux sowie die Weltklassetorfrau und zweimalige Champions-League-Siegerin Clara Woltering. Unterstützt werden sie von aktiven und ehemaligen Profis, Nationalspielern sowie Welt- und Europameistern.